VERONIQUE BODENSTEDT

Kunst- und Musiklehrerin
Biodanz-Leiterin unter Supervision

(3-jährige Ausbildung in der Biodanza-Schule Frankfurt bei Dipl. Psych. Cristina Arrieta)


Meine Liebe zu Biodanza

Ich habe mein Leben lang gerne getanzt. Es ist für mich eine der einfachsten und schnellsten Wege, wieder gute Laune zu bekommen und mich selbst zu spüren und zwar auf eine lustvolle Weise. Außerdem war da immer ein Gefühl von Freiheit, das beim Tanzen auftauchte, vor allem wenn ich tanzen konnte wie ich wollte. Dies alles konnte ich bei Biodanza finden – aber das habe ich auch in der Disco gefunden. Das Besondere bei Biodanza ist jedoch für mich, dieser große Raum von Erlaubnis.

Ich konnte mich kennenlernen, ausprobieren, in Kontakt gehen, mit mir und mit anderen..., in einer Leichtigkeit, wie ich sie ansonsten noch nie erlebt habe.

Es ist vor allem diese Freiheit, die ich an Biodanza liebe.